Ursula May

Ursula May studierte Physik an der ETH Zürich und erwarb im Jahr 2005 das Diplom.

Nach dem Studium arbeitete sie bei der KELLER Pensionskassenexperten AG. Das eidg. Diplom zur Pensionsversicherungsexpertin erlangte sie im Jahr 2009, im Jahr 2011 schloss sie die Weiterbildung zur eidg. dipl. Pensionskassenleiterin ab.

In den Jahren 2015 bis 2017 war sie bei der Swiss Life Pension Services AG Mitglied der Geschäftsleitung und Teamleiterin der Abteilung Pension Consulting.

Sie ist Mitgründerin der cmp egliada s.a.

 

Ihre Beratungsschwerpunkte sind:

  • Klassische Expertentätigkeit
  • Juristische Fragestellungen
  • Leistungsfälle Tod und Invalidität
  •  Geschäftsführung von Vorsorgeeinrichtungen
  • Ausarbeitung von Sanierungskonzepten

Sie ist Dozentin und Prüfungsexpertin für die Schlussprüfung zum Diplom des Pensionsversicherungsexperten. In Frauenfeld gibt sie kostenlos Auskünfte für den Verein „BVG Auskünfte“. Neben ihrer Muttersprache Deutsch verfügt sie über gute Englisch Kenntnisse.

Im April 2018 wurde sie an der GV in den Vorstand der Schweizerischen Kammer der Pensionskassen-Experten gewählt.

 

Ursula May lebt in Zürich und Frauenfeld. Ihre Freizeit verbringt sie häufig draussen, sei es wandernd in den Bergen oder tauchend in Schweizer Seen. Daneben liest sie gerne und liebt die Isländische Sprache.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an:

Tel.: +41 44 525 89 89

Oder schreiben Sie uns:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

cmp-egliada s.a. | Langstrasse 21 | 8004 Zürich

E-Mail: info[at]cmp-egliada.ch

Tel.: +41 44 525 89 89